IGST-Tagungen und Seminare IGST-Haus
 

Anmeldung

 

    

Hiermit melde ich mich verbindlich zu folgenden Fortbildungen / Supervision an:

Seminarreihe Sexualtherapie

Systemische Sexualtherapie I (Grundkurs)
(Ulrich Clement)
30.01.-01.02.2017 (Mo-Mi) Warteliste!
15.02.-17.02.2017 (Mi-Fr) Warteliste!
17.01.-19.01.2018 (Mi-Fr)
22.01.-24.01.2018 (Mo-Mi)
Systemische Sexualtherapie II (Ressourcenorientierung und Widerstand in der Sexualtherapie)
(Ulrich Clement, Angelika Eck)
20.03.-22.03.2017 (Mo-Mi)
10.04.-12.04.2017 (Mo-Mi)
19.03.-21.03.2018 (Mo-Mi)
22.03.-24.03.2018 (Do-Sa)
Systemische Sexualtherapie III (Männlichkeit und Weiblichkeit in der Sexualtherapie)
(Ulrich Clement, Angelika Eck)
10.07.-12.07.2017 (Mo-Mi) Warteliste!
13.07.-15.07.2017 (Do-Sa) Warteliste!
03.09.-05.09.2018 (Mo-Mi)
17.09.-19.09.2018 (Mo-Mi)
Systemische Sexualtherapie IV (Dreiecksbeziehungen und Affären)
(Ulrich Clement)
06.09.-08.09.2017 (Mi-Fr) Warteliste!
23.10.-25.10.2017 (Mo-Mi) Warteliste!
29.10.-31.10.2018 (Mo-Mi)
01.11.-03.11.2018 (Do-Sa)
Systemische Sexualtherapie V (Sexuelle Fantasien und Wünsche)
(Ulrich Clement, Angelika Eck)
13.11.-15.11.2017 (Mo-Mi) Warteliste!
06.12.-08.12.2017 (Mi-Fr) Warteliste!
10.12.-12.12.2018 (Mo-Mi)
17.12.-19.12.2018 (Mo-Mi)

Selbsterfahrungs-Seminare

Der erotische Raum – ein Selbsterfahrungs-Seminar für Frauen
(Angelika Eck)
22.05.-24.05.2017 (Mo-Mi) Warteliste!
12.-14.7.2017 (Mi-Fr) Warteliste!
Strategien biographischer Resilienz im Zeitalter disruptiven gesellschaftlichen Wandels
(Peter-W. Gester)
Workshop 05/2017: 25.05.-27.05.2017 (Do-Sa)
Workshop 08/2017: 01.09.-03.09.2017 (Fr-So)
Workshop 10/2017: 26.10.-28.10.2017 (Do-Sa)
You never walk alone - Selbsterfahrung, Therapie und Beratung mit inneren Anteilen
(Walter Rösch)
04.09.-07.09.2017 (Mo-Do)
Schätze auf dem Dachboden und Skelette im Keller oder was ich aus meiner Biographie lernen kann
(Brigitte Gemeinhardt)
06.09.-09.09.2017  (Mi-Sa)
Sinneswahrnehmung & Höhle
(Torsten Sochorick)
06.09.-09.09.2017 (Mi-Sa)
Resilienz - Die Schutzhaut meiner Seele
(Brigitte Gemeinhardt)
02.10.-04.10.2017 (Mo-Mi)
"It takes two to tango" - two
(Ingrid Voßler, Ulrich Görtz)
27.10.-29.10.2017 (Fr-So)
Burnout vermeiden lernen
(Jerzy Jakubowski)
09.11.-11.11.2017 (Do-Sa)
„It takes two to tango“
(Ingrid Voßler, Ulrich Görtz)
24.11.-26.11.2017 (Fr-So)

Intensivkurs

Sommer-Intensivkurs in systemischer Therapie und Beratung
03.07.-07.07.2017 (Mo-Fr)

Weiterbildung in systemischer Therapie und Beratung

Ich bin an der Weiterbildung in systemischer Therapie und Beratung interessiert und bitte um Zusendung von Bewerbungsbogen / Informationsmaterial.
Bitte benutzen Sie dazu diesen Link. Falls Sie sich gerade für ein Seminar anmelden, schreiben Sie einfach in das Feld "Platz für weitere Anmerkungen" (ganz unten) hinein, was Sie gerne zugesendet haben möchten.

Themen-Seminare

AD(H)S: „Wehe, du bist nicht so wie wir“ – wie aus einem Störungskonzept ein für alle nützlicher Ansatz werden kann. Für psychosoziale Berufe!
(Torsten Sochorick)
17.03.-19.03.2017 (Fr-So)
Systemische Filmanalyse – Spielfilme in Therapie und Coaching-Prozessen einsetzen
(Bernhard Moritz)
24.04.-26.04.2017 (Mo-Mi)
Wie kommt der Klient zum Therapeuten/Coach
– PR-Strategien für Therapeuten, Coaches, Berater

(Bernhard Moritz)
27.04.-28.04.2017 (Do-Fr)
11.05.-12.05.2017 (Do-Fr)
Achtsamkeit als Ergänzung zum systemischen Ansatz
(Sonja Hofmann)
22.07.-23.07.2017 (Sa-So)
Stimmanalyse
(Peter-W. Gester, Niklas Trüstedt)
29.09.-01.10.2017 (Fr-So)
Das Sofa des Glücks - Therapeutisches Modellieren mit Paaren und Partnern (Stefan Hammel)
06.10.-07.10.2017 (Fr-Sa)
Die Therapie des Paar-Unbewussten
(Roland Kachler)
12.10.-13.10.2017 (Do-Fr)
Zeitgemäße Form der Familienrekonstruktion
(Brigitte Lämmle)
16.10.-18.10.2017 (Mo-Mi)
Der unsichtbare zweite Teil eures gemeinsamen Lebens – Heilsame Gespräche mit Trauernden
(Stefan Hammel)
10.11.-11.11.2017 (Fr-Sa)
AD(H)S: „Wehe, du bist nicht so wie wir“ – wie
aus einem Störungskonzept ein für alle nützlicher
Ansatz werden kann.
Für Eltern!
(Torsten Sochorick)
18.11.-19.11.2017 (Sa-So)
Systemische Therapie von Angststörungen
(Bernd Schumacher)
20.11.-21.11.2017 (Mo-Di)
Systemische Therapie Psychischer Störungen
(Bernd Schumacher)
27.11.-29.11.2017 (Mo-Mi)

Die Sprache des Körpers
(
Regina Kipp)

22.03.-24.03.2018 (Do-Sa)

Zu meiner verbindlichen Anmeldung überweise ich die Teilnahmegebühr auf das nachfolgende Konto:
Konto-Nr: 237 177 00
BLZ: 672 900 00
Heidelberger Volksbank e.G.

SEPA-Überweisungen:
IBAN: DE25 6729 0000 0023717700
BIC: GENODE 61 HD1

Sollte ich mich auf Warteliste angemeldet haben, wird die Teilnahmegebühr erst bei einer verbindlichen Zusage der IGST fällig.


Anrede, Titel, Beruf:
Vorname, Nachname*:
Straße, Hausnummer*:
PLZ, Wohnort*:
Tel:   /
Fax: /
Email*:
Wie sind Sie auf
unser Angebot
aufmerksam geworden?
Sollte Ihre Anmeldung über Ihren Arbeitgeber / Ihre eigene Firma erfolgen, geben Sie bitte in untenstehendem Feld Ihre Dienstadresse an.
Platz für
weitere
Anmerkungen:
 
Die Akkreditierung der Veranstaltungen erfolgt über die Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg. Diese Akkreditierung wird auch von der Landesärztekammer Baden-Württemberg anerkannt.
 Ich bin Psychologischer PsychotherapeutIN, Kinder-und JugendlichenpsychotherapeutIN oder Arzt/Ärztin (PP, KJP und Ärzte) und möchte Fortbildungspunkte erwerben. Dafür benötige ich eine Teilnahmebescheinigung von der Landespsychotherapeutenkammer.

Ein Rücktritt ist bis spätestens 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn gegen eine Bearbeitungsgebühr von jeweils 25 EUR pro Seminar möglich. Bei späterem Rücktritt wird die gesamte Gebühr erhoben, sofern kein Ersatzteilnehmer gestellt wird. Rücktrittswünsche geben Sie uns bitte ausschließlich schriftlich bekannt. Die Abmeldung wird erst verbindlich mit einer Rücktrittsbestätigung unsererseits.

Mit den Rücktrittsbestimmungen bin ich einverstanden.*

* Pflichtfelder

Wir behalten uns eventuell notwendige Terminänderungen vor.

Sie erhalten direkt, nachdem Sie das Formular abgesendet haben, die von Ihnen eingegebenen Daten automatisch per eMail zugesandt. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung per Post. Erst dann betrachten wir Ihre Anmeldung unsererseits als verbindlich.


Um Spam zu vermeiden ist es erforderlich,
den Code der Grafik in das Feld einzutragen.
4 Ziffern, keine Leerzeichen, Groß-/Kleinschreibung spielt keine Rolle.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!:

Änderungen vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr.

Internationale Gesellschaft fuer systemische Therapie Gaisbergstraße 3
69115 Heidelberg
Tel.: +49 6221 40 64 0
Fax: +49 6221 40 64 22
Email: info@igst.org

Zeitschrift Familiendynamik

[Impressum] [Datenschutz]