IGST-Tagungen und Seminare IGST-Haus

Tagungen und Seminare :: Seminare

 

-> Übersicht

    

AD(H)S: „Wehe, du bist nicht so wie wir“ – wie aus einem Störungskonzept ein für alle nützlicher Ansatz werden kann

Torsten Sochorick

In der Fortbildung werden Grundlagen zur sicheren Diagnostik, zu Wahrnehmungssystemen, zu Achtsamkeit sowie der systemischen
Haltung vermittelt.
Ziel der Fortbildung ist es, herauszuarbeiten, ob AD(H)S „Fluch oder Segen“ ist, wie eine fachgerechte Begleitung „anders“ aussehen kann,
wie wichtig die Einbindung der Systeme ist und welchen praktischen Nutzen Erlebnispädagogik und die Anwendung von Neurofeedback
auf den Verlauf der Betroffenen haben.

Termine:

Die Termine sind alternativ.

Zeit:
Beginn: 1. Tag, 12.00 Uhr
Ende: 3. Tag, 13.00 Uhr

Teilnahmegebühr:
EUR 300,-

Veranstaltungsort:
Gaisbergstraße 3
69115 Heidelberg

Internationale Gesellschaft fuer systemische Therapie Gaisbergstraße 3
69115 Heidelberg
Tel.: +49 6221 40 64 0
Fax: +49 6221 40 64 22
Email: info@igst.org

Zeitschrift Familiendynamik

[ Impressum] [ Datenschutzerklärung]