IGST-Tagungen und Seminare IGST-Haus

Weiterbildung in systemischer Therapie und Beratung

 

    

Aufnahmevoraussetzungen

  • ein abgeschlossenes Studium in einem psychosozialen Beruf
  • zwei Jahre Berufspraxis im psychosozialen Bereich
  • Berufstätigkeit, bei der Familientherapie durchgeführt oder systemorientiert gearbeitet werden kann

In begründeten Fällen kann von diesen Voraussetzungen abgesehen werden.
Ein Quereinstieg ins Praxisjahr bzw. in den Aufbaukurs ist möglich, wenn der Grundkurs bzw. das Praxisjahr in einem Mitgliedsinstitut der
Systemischen Gesellschaft oder der DGSF absolviert wurde.

Internationale Gesellschaft fuer systemische Therapie Gaisbergstraße 3
69115 Heidelberg
Tel.: +49 6221 40 64 0
Fax: +49 6221 40 64 22
Email: info@igst.org

Zeitschrift Familiendynamik

[ Impressum] [ Datenschutzerklärung]